Hauptspeisen vegetarisch

Cannelloni mit Spargel

1. 06. 2017

Zutaten

(für 4 Portionen)
  • 400 g Cannelloni
  • 500 g Spargel, weiß
  • 200 g Kukurruz (Dose)
  • 250 g Paradeiser
  • 70 g Parmesan, gerieben
  • 150 g Käse kräftig, gerieben
  • ½ Becher Schlagobers
  • 2 EL Kartoffelpulver (Stärke)
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL frische Kräuter, gehackt
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer
  • Wasser

Zubereitung

Cannelloni in heißem Salzwasser al dente kochen und danach abseihen.
Den Spargel schälen und in ca. 3cm große Stücke schneiden. In 100 ml Salzwasser mit dem Zucker und der Butter bissfest kochen. Spargelstücke aus dem Wasser heben.
Für die Soße den geriebenen Parmesan ins Spargelwasser geben. Danach die Stärke und das Schlagobers einrühren. Mit den Kräutern und dem Kreuzkümmel verfeinern. Nun den Kukurruz, die würfelig geschnittenen Paradeiser, den Spargel und die Cannelloni untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen lassen.
Zum Schluss eine Backform mit Butter ausschmieren und die Nudel/Spargelmasse einfüllen. Mit dem Käse bestreuen und im Backrohr bei ca. 185° überbacken.
Dazu passt grüner Salat.
image_pdfimage_print
1 likes

Author

Manuel