Hauptspeisen vegetarisch

Chinakohl-Zuspeis

22. 02. 2017

Schlagwörter:

Zutaten

(für 4 Personen)

  • 1 kg Chinakohl
  • 400 g Erdäpfel
  • 150 ml Suppe
  • 150 ml Erdäpfelkochwasser
  • 2 EL Mehl griffig
  • 3 EL Öl
  • 1 TL Kümmel gemahlen
  • 1 EL Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Erdäpfel nach dem Schälen in 3 cm große Stücke schneiden und in wenig Wasser kernig kochen. Aus dem Wasser heben und abtropfen lassen.
Achtung: Das Kochwasser nicht wegschütten!

Inzwischen den Chinakohl vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden.

Öl im Topf erhitzen, vom Herd nehmen und das Mehl unter Rühren dazugeben. Nun die 300 ml Flüssigkeit mit dem Schneebesen einrühren und den Kümmel untermischen. Topf auf den Herd stellen. Den geschnittenen Chinakohl und obenauf die Erdäpfel dazugeben. Ca. 30 Minuten dünsten. Öfters umrühren, damit nichts anbrennt. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit der Petersilie bestreuen.

Dazu passt z.B. Knackwurst gebraten oder gegrillter Käse. Oder einfach ein deftiges, dunkles Brot.

image_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Author

Johann