Kekse

Damenkaprizen (Kokosschnitten)

7. 12. 2017

Schlagwörter:

Zutaten

Teig

  • 210 g Butter
  • 210 g Staubzucker
  • Vanillezucker
  • Salz
  • 2 Dotter
  • 3 Eier
  • etwas Orangenschale, abgerieben
  • 210 g Mehl, glatt

Belag

  • 3 Eiklar (kalt)
  • Salz
  • 150 g Kristallzucker
  • 120 g Kokosette

Weiters

  • Ribiselmarmelade (zum Bestreichen)
  • ev. Schokoglasur (als Verzierung)

Zubereitung

Die Butter mit dem Staubzucker, dem Vanillezucker und dem Salz cremig schlagen. Nach und nach Dotter und Ei; anschließend das Mehl einrühren.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Rohr bei 180° C ca. 18 bis 20 Minuten backen. Aus dem Rohr nehmen und das Backrohr auf 160° C zurückdrehen.

Nun den Teig mit der Marmelade bestreichen.

Für den Belag das Eiklar mit dem Salz zu Schnee schlagen, den Zucker hinzugeben und weiter schlagen. Das Kokosette untermischen. Die Schneemasse auf den Teig streichen und ca. 15 Minuten weiter backen, wobei die Oberfläche noch immer sehr hell bleiben soll.

Aus dem Backrohr nehmen, vom Blech ziehen und halb auskühlen lassen. Lauwarm in Schnitten schneiden und mit Schokoglasur verzieren.

image_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Author

Manuel

Related Posts

Kekse

Rumkugeln

8. 12. 2010

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Kekse

Schneeflocken

8. 12. 2010

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Kekse

Kürbiskernkipferl

21. 12. 2009

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...