Hauptspeisen vegetarisch

Sellerieschnitzel auf Paradeisern

2. 02. 2010

Zutaten

  • 2 Stk. Knollensellerie
  • Zitrone
  • 1/2 kg Paradeiser
  • Butter
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Mehl
  • 1 weiteres Ei für die Panier
  • Semmelbrösel
  • Öl
  • Parmesan
  • ev. Sojasprossen

Zubereitung

1. Knollensellerie schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in Salzwasser mit etwas Zitrone bissfest kochen. Anschließend trocken tupfen.

2. Die Paradeiser schälen, in Würfel schneiden und in Butter anrösten

3. Das Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Knoblauch dazugeben; abschmecken und ein paar Minuten kochen lassen

4. Sellerie würzen, panieren und in heißem Öl braten

5. Mit den Paradeisern, geriebenem Parmesan und ev. Sojasprossen servieren

Dazu passt grüner Salat.

image_pdfimage_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Author

Ilse