Hauptspeisen vegetarisch

Spargel-Brokkoli-Tintenfisch-Nudeln

20. 04. 2017

Zutaten

(für 4 Portionen)
  • 500 g  Spiralen
  • 500 g  Brokkoli
  • 500 g  Spargel
  • 6 Tintenfischtuben
  • 2 EL Öl
  • 50 g Mehl griffig
  • 100 ml Weißwein
  • 150 ml Brokkoli/Spargel Sud
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Petersilie gehackt
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Spiralen in Salzwasser al dente kochen. Abseihen und dann in dem Wasser den geschälten und in 3 cm Stücke geschnittenen Spargel und die Brokkoliröschen blanchieren. Das Gemüse aus dem Wasser heben und abtropfen lassen; dabei das Salzwasser nicht wegleeren.
Das Öl erhitzen, vom Herd nehmen, kurz abkühlen lassen und das Mehl einrühren. Nun den Weißwein und den Gemüsesud dazu gießen. Kurz aufkochen lassen und abschmecken. Wiederum vom Herd nehmen.
Die in Streifen geschnittenen Tintenfischtuben stark anbraten. Danach die Tuben, die Soße und die Spiralen vermengen. Mit dem Schlagobers und der Petersilie verfeinern und nochmals servierfertig erwärmen. Nicht mehr kochen.
image_pdfimage_print
1 likes

Author

Johann