Suppen

Spargelcremesuppe

2. 05. 2016

ZutatenSpargelcremesuppe

(für 4 Personen)

  • 500 g Spargel
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Spargelkochwasser
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Mehl griffig
  • 1 Eidotter
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 TL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • Muskatnuss

Zubereitung

Spargel schälen und die Köpfe abschneiden. Den Spargel in 2 cm Stücke schneiden.

In die Gemüsesuppe 1 EL Butter und den Zucker zugeben, erhitzen und mit den Spargelstücken ca. 15 Min. köcheln lassen. Danach den Spargel mit dem Pürierstab pürieren.

Nun mit der restlichen Butter und dem Mehl eine helle Einbrenn machen. Vom Herd nehmen und kurz auskühlen lassen. Danach den Weißwein und das Spargelwasser mit dem Schneebesen einrühren. Mit der Spargelsuppe vermischen. Die Spargelköpfe dazugeben und ca. 10 Min. leicht kochen.

Währenddessen den Eidotter mit 100ml Schlagobers verquirlen. 100ml Schlagobers zu Schnee schlagen. Danach beides vorsichtig nach den 10 Minuten in die Spargelsuppe einrühren.

Mit den Gewürzen abschmecken.

Dazu passt getoastetes Weißbrot in ca. 1,5 cm Stücke geschnitten als Beilage

image_pdfimage_print
1 likes

Author

Johann