Asp.Net

User-Anmeldungen programmgesteuert

22. 04. 2010

Folgendes Szenario:
Man hat eine Asp.Net-Site, mit User-Verwaltung über Formulare (Membership-Provider).

Hier einige Infos, die man dazu kennen/können sollte:

 

User abmelden

Dies funktioniert über den Befehl

FormsAuthentication.SignOut

 

Angemeldeten User anzeigen

lblUsername.Text = Page.User.Identity.Name

 

Angemeldete UserID anzeigen

Membership.GetUser.ProviderUserKey (ev.: .ToString)

Ein Problem gibt es, wenn man die UserID sofort nach der Anmeldung benötigt, da sie erst beim nächsten Request hinterlegt wird (Es wird als Fehler NULL zurückgeliefert). Falls man das Login-Steuerelement verwendet, kann man von dort jedoch den Username auslesen und von diesem dann die UserID heraussuchen:

Membership.GetUser(Login1.UserName).ProviderUserKey (ev.: .ToString)

Caching

Dazu sollte man noch sicherstellen, dass der abgemeldete User nicht mehr in den geschützten Bereich „zurück“ kann, daher empfiehlt es sich, in das „Logged-In-Template“ folgenden Quellcode bei „Page_Load“ einzubauen:

Response.Expires = 60
Response.Expiresabsolute = Now().AddDays(-1)
Response.AddHeader("pragma","no-cache")
Response.AddHeader("cache-control","private")
Response.CacheControl = "no-cache"

Kategorien:Asp.Net

image_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Author

Manuel

Related Posts

Asp.Net

Komponenten

3. 06. 2009

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Asp.Net

Hallo Welt

12. 05. 2009

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...