Hauptspeisen mit Fleisch

Wiener Saftfleisch

24. 07. 2019

Wiener Saftfleisch mit Hörnchen

Zutaten

  • 4 Rindsschnitzel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1/2 l Rindssuppe
  • scharfer Senf
  • etwas Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl oder Butterschmalz

Zubereitung

1. Die Schnitzel klopfen und mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten einreiben

2. Auf je einer Seite Senf und auf der anderen Mehl anbringen

3. Im Fett kurz auf beiden Seiten anbraten, bis das Fleisch eine schöne Farbe hat

4. Die Schnitzel herausnehmen; die Pfanne mit der Suppe aufgießen; etwas Senf und den gepressten Knoblauch dazu

5. Das Fleisch wieder hinein (es sollte von der Suppe bedeckt sein) und zugedeckt 1 Std. dünsten lassen

6. Am Ende das Fleisch wieder aus der Pfanne nehmen und die Soße ggf. etwas binden (gekochter Erdäpfel, Rahm, …)

7. Das Fleisch mit Nudeln (am besten Hörnchen) servieren; ev. dazu einen grünen Salat bereiten

Quelle

image_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Author

Manuel