Ben Eaters “Hello, world! from scratch” – Die Tools

Software (allgemein) 8. 02. 2021

Ben Eater baut in einer Serie von YouTube-Videos unter anderem einen Computer, der “Hello, World!” ausgibt, beginnend vom Mikroprozessor. Dabei lernt man nicht nur, wie die 6502-CPU funktioniert, sondern auch, wie man EEPROMS beschreibt und anspricht und – nebenbei – wie man mit Assembler programmiert. Diese spannende Serie findet sich hier.

In den Videos beschränkt sich Ben Eater jedoch bei der Auswahl der verwendeten Software größtenteils auf jene, die unter Linux verfügbar ist. Hier daher nochmals die wichtigsten Tools, die ich unter Windows 10 verwende:

Quelltext-Editor ATOM

Ein guter Editor, der mit Python-Code und – mit dem richtigen Package auch mit Assembler – umgehen kann, ist Atom (Homepage).

Dazu sollte man sich gleich das 65xx-Assembler-Paket installieren, damit man anschließend das Syntax-Highlightening umstellen kann (Link).

Erstellung der ROM-Images – mit PYTHON

Zum Erstellen der EPROM-Images verwendet Ben Eater zu Beginn, wenn die Programmierung noch mit OptCodes und nicht mit Assembler erfolgt, die Programmiersprache Python. Der Download ist hier möglich.

Schreiben auf EEPROMs – mit XGPro Plus

Für den EEPROM-Programmer (den TL866II+ gibt’s auf Amazon hier) verwende ich die Software XGPro. Dabei kann man sich auch gleich die HexDumps der Dateien oder des EEPROMs ansehen. Der Download ist hier.

Retro Assembler – VASM

Ein moderner und kostenloser Assembler ist VASM. Er hat sich einen Namen gemacht mit einer großen Anzahl von unterstützen Prozessortypen und Ausgabeformaten. Für unser Projekt möchten wir eine 6502-CPU programmieren – im Retro-8Bit-Flavor.

Leider finde ich auf der VASM-Homepage die vasm6502_oldschool.exe nicht, daher dieser Link.

Kompiliert wird übrigens mit:

vasm6502_oldschool datei.s -Fbin -dotdir

Arduino

Schließlich benötigen wir noch die Software, um den Arduino als “Beobachter” einzusetzen. Die gibt’s auf der Homepage einfach zum Download (zuerst installieren, dann anstecken!).

Den benötigten MEGA gibt’s übrigens hier.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Manuel

Ich bin Manuel Wurm, IT-Consultant und Blogger. Ich mag es, verschiedenste Dinge auszuprobieren. Vor allem mit Retro-Computern, Bierbrauen, Bogenschießen und Schlagzeug spielen verbringe ich gerne meine Zeit. Kochen zählt zu meinen größten Hobbys - das spiegelt sich auch auf wurmweb.at wieder, wo ich gerne Rezepte teile und hilfreiche Tipps für Interessierte festhalte.