Brettnockerl

Beilagen 27. 02. 2012

Zutaten

  • 30 dag Mehl, griffig
  • Salz
  • 1 – 2 EL Öl
  • 2 ganze Eier
  • Milch nach Bedarf

Zubereitung

1. Mehl, Salz, Öl, Eier und etwas Milch zu einem zähflüssigen, eher festen Teig verarbeiten

2. Die Masse kurz rasten lassen

3. Auf ein kleines Schneidbrett, das man vorher mit etwas Wasser befeuchtet hat, immer ein klein wenig Teigmasse geben

4. Mit einem Buttermesser kleine Stückchen Teigmasse ins kochende Salzwasser gleiten lassen

5. Hat man alle Nockerl eingekocht 5 Min. ziehen lassen und kalt schwemmen

6. In Butter erhitzen und salzen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Ilse