Rhabarber-Sirup

Getränke 8. 05. 2015

Rhabarba-SirupHier ein Rezept für ca. 300 – 400 ml Sirup, mit denen man schon einige Zeit auskommt.

Zutaten

  • 1/2 kg Rhabarber
  • 300 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 250 ml Wasser

Zubereitung

  1. Den Rhabarber waschen und in 1 cm – Stückchen schneiden.
  2. In einem Topf mit dem Wasser und dem Zitronensaft aufkochen und ca. 5 – 10 Minuten leicht köcheln, bis der Rhabarber zerfallen ist.
  3. Anschließend in eine anderes Gefäß umfüllen und durch ein Sieb wieder zurück in den Topf gießen. Die Stückchen mit dem Löffel durch das Sieb auspressen.
  4. Den Zucker und den Vanillezucker einrühren und 5 Minuten kochen.
  5. Noch heiß in saubere Gefäße bis zum Rand füllen und verschließen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Manuel

Ich bin Manuel Wurm, IT-Consultant und Blogger. Ich mag es, verschiedenste Dinge auszuprobieren. Vor allem mit Retro-Computern, Bierbrauen, Bogenschießen und Schlagzeug spielen verbringe ich gerne meine Zeit. Kochen zählt zu meinen größten Hobbys - das spiegelt sich auch auf wurmweb.at wieder, wo ich gerne Rezepte teile und hilfreiche Tipps für Interessierte festhalte.