Schwammerlragout

Hauptspeisen vegetarisch 6. 02. 2017

Zutaten

Schwammerlragout mit Serviettenknödel

(für 4 Portionen)

  • ½ kg Schwammerl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Öl
  • 1/8 l Weißwein
  • 2 EL Mehl, griffig
  • 150 ml Rahm
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schwammerl putzen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel fein schneiden und den Knoblauch fein hacken.

Danach die Zwiebel in Öl anbraten, Knoblauch und Schwammerl dazugeben und bei starker Hitze rösten bis die Masse ziemlich trocken ist. Mit dem Weißwein löschen. Petersilie und die Gewürze untermengen. Vom Herd nehmen. Rahm mit Mehl vermischen und zu dem Ragout geben. Kurz erhitzen. Nicht mehr kochen.

Dazu passen Serviettenknödel, jedoch auch Nudeln oder Reis.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1)
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Johann