Symbole G, E, 3G, H

Android 19. 01. 2012

In der oberen Leiste zeigt Android immer die Art der Datenverbindung an – „G“, „E“, „3G“ oder „H“.

Doch was bedeutet das?

Zunächst jedoch mal eine Übersicht über Mobilfunkstandards:

Mobilfunkgenerationen

Generation Technik Übertragung Bandbreite
1G AMPS analog, leitungsvermittelt
2G GSM digital, leitungsvermittelt 9,6 kBit/s
2.5G HSCSD digital, leitungsvermittelt 57,6 kBit/s
GPRS digital, paketvermittelt 115 kBit/s
2.75G EDGE digital, paketvermittelt 236 kBit/s
3G UMTS digital, paketvermittelt 384 kBit/s
3.5G HSPA digital, paketvermittelt 14,4 MBit/s
3.9G LTE digital, paketvermittelt 150 MBit/s
4G LTE Advanced digital, paketvermittelt 1 GBit/s

G

GPRS: General Packet Radio Service
Geschwindigkeit: 55,6 kbit/s

E

EDGE: Enhanced Data Rates for GSM Evolution
Geschwindigkeit: 473 kbit/s

U/3G

UMTS (3G, der Name für UMTS in den USA): Universal Mobile Telecommunications System
Geschwindigkeit: 384 kbit/s

H

UMTS mit HSPA (3G+): HSDPA und HSUPA: High Speed Packet Access: High Speed Downlink/Uplink Packet Access
Geschwindigkeit: 13,98 Mbit/s

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Manuel

Ich bin Manuel Wurm, IT-Consultant und Blogger. Ich mag es, verschiedenste Dinge auszuprobieren. Vor allem mit Retro-Computern, Bierbrauen, Bogenschießen und Schlagzeug spielen verbringe ich gerne meine Zeit. Kochen zählt zu meinen größten Hobbys - das spiegelt sich auch auf wurmweb.at wieder, wo ich gerne Rezepte teile und hilfreiche Tipps für Interessierte festhalte.