Topfengugelhupf

Kuchen & Torten 11. 03. 2016

Zutaten

Topfengugelhupf 01

  • 250 g Topfen
  • 250 g Staubzucker
  • 250 g Butter
  • 270 g Mehl (griffig)
  • 30 g Stärkemehl
  • 5 Eier
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Zesten von 1 Zitrone

Zubereitung

  1. Butter und Dotter schaumig rühren.
    Topfengugelhupf 02
  2. Die Zitronenzesten, den Vanillezucker und den Staubzucker einrühren.
    Topfengugelhupf 04
  3. Anschließend den Topfen cremig rühren und löffelweise einrühren.
    Topfengugelhupf 05
  4. Mehl, Stärkemehl und Backpulver vermengen und ebenfalls löffelweise einrühren.
    Topfengugelhupf 06
  5. Schließlich den Schnee steif schlagen und vorsichtig unterheben.
    Topfengugelhupf 07 Topfengugelhupf 09
  6. Nun die Gugelhupfform mit Butter und Brösel ausstreichen und den Teig einfüllen.
    Topfengugelhupf 10
  7. Im Backrohr bei 160°C (Gas Stufe 3) 60 Minuten backen.
    Topfengugelhupf 11
  8. Anschließend aus der Form geben und anrichten.
    Topfengugelhupf 12
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Manuel

Ich bin Manuel Wurm, IT-Consultant und Blogger. Ich mag es, verschiedenste Dinge auszuprobieren. Vor allem mit Retro-Computern, Bierbrauen, Bogenschießen und Schlagzeug spielen verbringe ich gerne meine Zeit. Kochen zählt zu meinen größten Hobbys - das spiegelt sich auch auf wurmweb.at wieder, wo ich gerne Rezepte teile und hilfreiche Tipps für Interessierte festhalte.