Zeilenwechsel mit Pfeiltasten

Microsoft Access 16. 05. 2011

Mit den Pfeiltasten „Hinauf“ und „Hinunter“ soll man im Formular den Datensatz wechseln können.

Einstellung

Unter Eigenschaften > Ereignis > Tastenvorschau muss „Ja“ eingestellt sein.

Variablen deklarieren

Falls die „Option Explicit“ gesetzt worden ist (die sehr anzuraten ist), muss im Code des Formulars die Variable „KeyCode“ definiert sein:

Dim KeyCode

Ereignis-Behandlung

Beim Ereignis „Bei Taste Ab“ ist folgender Code einzufügen:

Private Sub Form_KeyDown(KeyCode As Integer, Shift As Integer)
    'Bei Pfeil hinauf/hinunter soll der Datensatz gewechselt werden
    'Eigenschaften > Ereignis > Tastenvorschau muss auf "Ja" gestellt sein
    
    On Error Resume Next 'Falls erster oder letzter Datensatz erreicht wurde
    
    Select Case KeyCode
        Case vbKeyDown
            KeyCode = 0
            DoCmd.GoToRecord , , acNext
        Case vbKeyUp
            KeyCode = 0
            DoCmd.GoToRecord , , acPrevious
    End Select
End Sub

Quelle

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Manuel

Ich bin Manuel Wurm, IT-Consultant und Blogger. Ich mag es, verschiedenste Dinge auszuprobieren. Vor allem mit Retro-Computern, Bierbrauen, Bogenschießen und Schlagzeug spielen verbringe ich gerne meine Zeit. Kochen zählt zu meinen größten Hobbys - das spiegelt sich auch auf wurmweb.at wieder, wo ich gerne Rezepte teile und hilfreiche Tipps für Interessierte festhalte.