Hauptspeisen vegetarisch

Broccoli-Nudel-Auflauf

15. 11. 2020

Broccoli für den Auflauf (Bild von jacqueline macou auf Pixabay)

Zutaten

  • 300 g Broccoli
  • 400 g Nudel (Muschelform)
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • Butter
  • 100 g Käse, gerieben
  • 40 g Mandelblättchen
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz, Pfeffer

Außerdem noch Bechamelsauce – von unserem Rezept

Zubereitung

Vom Broccoli die Röschen vom Strunk schneiden. Diese dann in kochendem Salzwasser kurz garen, so dass sie noch knackig bleiben. Mit einem Schaumlöffel aus dem Kochwasser heben und kalt abschrecken (damit sie innen nicht weiter garen). In dem Broccoliwasser die Nudeln ebenfalls gar kochen.

Die Bechamelsaucee nach unserer Anleitung zubereiten.

Eine Auflaufform mit Butter ausschmieren. Den Broccoli mit den Nudeln schichtweise hineingeben. Die Bechamelsauce darüber gießen und mit Mandelblättchen und Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 25 Minuten überbacken.

Varianten

Eine nicht-vegetarische Variante besteht darin, vor dem Einfüllen in die Auflaufform in Streifen geschnittenen Schinken unter die Nudeln zu mischen.

image_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Author

Johann