Fotografie

Fotografie Grundbegriffe

28. 03. 2011

Brennweite

Das Wichtigste an einem Objektiv ist die Brennweite. Bei unterschiedlicher Brennweite sind die Unterschiede zwischen Blickwinkel und scheinbarem Abstand zum Motiv sehr groß.

Kamera brennweite 01.png

Kamera brennweite 02.png

Es verändert sich auch die Tiefenwirkung des Bildes:

Kamera tiefenwirkung 01.png

Blendenwert

Nimmt man die gleiche Szene mit unterschiedlichen Blenden-Öffnungszeiten auf, so erhält man stark differierende Schärfentiefen.

Kamera blende 01.png

Markoobjektiv

Bei Aufnahmen mit einem Makroobjektiv wirken Bilder so, als habe man sie aus nächster Nähe fotografiert.

Kamera makro 01.png

image_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...

Author

Manuel

Ich bin Manuel Wurm, IT-Consultant und Blogger. Ich mag es, verschiedenste Dinge auszuprobieren. Vor allem mit Retro-Computern, Bierbrauen, Bogenschießen und Schlagzeug spielen verbringe ich gerne meine Zeit. Kochen zählt zu meinen größten Hobbys - das spiegelt sich auch auf wurmweb.at wieder, wo ich gerne Rezepte teile und hilfreiche Tipps für Interessierte festhalte.