Beilagen

Schinken-Rahm-Kipferl

28. 05. 2020

Schlagwörter:

Hier das Rezept für würzige Schinkenkipferl mit einem saftigen Rahm–Teig.

Zutaten

Teig

  • 20 dag Butter
  • 25 dag Topfen
  • 25 dag Mehl
  • 4 EL Rahm
  • Salz

Füllung

  • 20 dag Schinken
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rahm (ca. 1/2 – 1 Becher)
  • Öl
  • 1 Ei

Zubereitung

Für den Teig alle Zutaten verkneten und 1/2 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

In der Zwischenzeit den Schinken klein würfeln und im Öl kurz anbraten. Am Ende kurz noch die klein geschnittene Petersilie mitbraten.

Den Teig dünn auswalken und in Quadrate (ca. 10×10 cm) schneiden. Jeweils etwas Füllung auf ein Teigquadrat geben und von einer Ecke her zusammenrollen.

Mit Eigelb bestreichen und bei 220°C ca. 20 – 25 Minuten backen.

Gutes Gelingen!

Galerie

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1)
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Ilse