Hauptspeisen vegetarisch

Karfiol, gratiniert

12. 03. 2017

Zutaten

(für 4 Personen)

  • 1 großer Karfiol
  • Salz
  • 3 EL Brösel
  • Butter zum Ausschmieren
  • 3 EL Parmesan, grob gerieben

Für die Béchamelsoße:

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl griffig
  • Muskatnuss
  • ½ l Milch
  • 1 Stk Eckerlkäse
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Vom Karfiol die Blätter entfernen und den Strunk kreuzweise einschneiden.

Ca. 20 Minuten im Salzwasser kochen, bis man mit der Gabel in Stiel stechen kann. Dann gründlich abtropfen lassen.
Vorsicht beim Herausheben des heißen Karfiols!

In der Zwischenzeit die Béchamelsoße zubereiten (eine genaue Anleitung findet sich hier).

Die feuerfeste Schüssel mit Butter ausschmieren und mit den Bröseln bestreuen. Danach den Karfiol hineinlegen und die Soße darüber gießen. Abschließend mit dem Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backrohr bei 185 °C ca. 20 Minuten überbacken.

image_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1)
Loading...

Author

Johann

Related Posts