Broccoli-Auflauf

Hauptspeisen vegetarisch 24. 11. 2015

Zutaten

(für 4 Personen)

  • 1 Broccoli
  • 400 g Eierspätzle
  • Salz, Pfeffer
  • Parmesan
  • etwas Butter
  • Béchamelsauce (Butter, Mehl, Milch, Salz, Pfeffer, Muskatnuss)

Zubereitung

Den Broccolistrunk entfernen und in kleine Broccolirosen zerteilen. Bissfest in heißem gesalzenem Wasser kochen. Abtropfen lassen. Achtung: Das Wasser nicht ausschütten. Darin werden die Eierspätzle gar gekocht. In ein Sieb gießen und kalt abschrecken, damit diese nicht nachgaren.

In eine feuerfeste, mit Butter ausgeschmierte, Schüssel zuerst die Hälfte der Eierspätzle geben. Dann den Broccoli einschichten und zum Schluss die andere Hälfte der Eierspätzle geben. Nach jeder Lage mit Salz und Pfeffer nachwürzen. Oben auf kommt die Bechamelsauce und der geriebene Parmesan. Im Backrohr, bis die Bechamelsauce eine schöne bräunliche Farbe hat, überbacken.

Kann ohne Beilagen genossen werden oder – wer möchte – isst dazu grünen Salat.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2)
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Johann