aus der traditionellen, burgenländischen Küche!

Erdäpfelzuspeis

Beilagen / Hauptspeisen vegetarisch 11. 11. 2021

Diese traditionelle Speise aus Ostösterreich ist als Beilage, aber auch als Hauptspeise ein hervorragendes Gericht. Dazu braucht es wenig Zeit zur Zubereitung – und auch nicht viele Zutaten.

Zutaten

(für 4 Personen)

  • 1 kg Erdäpfel, mehlig
  • etwas Öl
  • etwas Mehl
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Majoran
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Erdäpfel schäle, in Würfel schneiden und in Salzwasser weichkochen.
Mit einem Erdäpfelstampfer zerdrücken. Wenn notwendig, mit dem Mixer ein bisschen nachhelfen.

Mit etwas Öl und Mehl eine Einbrenn bereiten, eine zerdrückte Zehe Knoblauch kurz mitrösten.
Auskühlen lassen.

Mit etwas kaltem Wasser aufgießen und verrühren.
Einbrenn zu den Erdäpfel geben, vermischen und kurz aufkochen lassen.

Mit Majoran, Salz und Pfeffer abschmecken.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Ilse