Perfekt für Cevapcici-Burger!

Lepinje – Bosnisches Fladenbrot

Gebäck 22. 07. 2021

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 50 g Roggenmehl
  • 1 Pk Backpulver
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
  • 0.25 l Milch
  • 1 EL Öl zum Braten

Zubereitung

Die Zutaten vermengen, einen Teig bereiten und gut durchkneten. Ca. 30 Minuten rasten lassen.

In 8 gleich große Portionen teilen, mit den Händen flachdrücken und anschließend mit dem Nudelwalker auswalken.
Rund ziehen.

Eine Pfanne mit einem Pinsel mit Öl ausstreichen und bei mittlerer Hitze die Fladen beidseitig goldgelb backen.

Die Fladen kann man gut einfrieren.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1)
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Manuel

Ich bin Manuel Wurm, IT-Consultant und Blogger. Ich mag es, verschiedenste Dinge auszuprobieren. Vor allem mit Retro-Computern, Bierbrauen, Bogenschießen und Schlagzeug spielen verbringe ich gerne meine Zeit. Kochen zählt zu meinen größten Hobbys - das spiegelt sich auch auf wurmweb.at wieder, wo ich gerne Rezepte teile und hilfreiche Tipps für Interessierte festhalte.