Spaghetti Carbonara

Hauptspeisen mit Fleisch / Hauptspeisen vegetarisch / Schnelle Küche 24. 01. 2021

Ein schnelles Rezept, das je nach Belieben mit Fleisch oder vegetarisch mit Tofu zubereitet werden kann. Rezept nach Steffen Henssler.

Zutaten

  • 200 g Spaghetti
  • 150 g Speck (oder geräucherter Tofu)
  • 6 Eigelb
  • 100 g Parmesan, gerieben
  • 100 ml Schlagobers (kann auch durch etwas Nudelwasser ersetzt werden)
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl für die Pfanne

Zubereitung

Wasser für die Nudeln auf den Ofen stellen, das kochende Wasser salzen und die Spaghetti zufügen.

Eine Pfanne mit ausreichend Olivenöl erhitzen.

Vom Speck nicht zu dünne Scheiben und anschließend Streifen schneiden. Die Speckstücke im Öl rösten.

ODER

Den Tofu in kleine Würfel schneiden und so lange im Öl rösten bis sie wirklich knusprig werden.

Eier trennen und Eigelbe mit Parmesan und Schlagobers mischen.

Die fertigen Spaghetti mit ca. einem Schöpfer Nudelwasser in die Pfanne mit Speck/Tofu geben.

Die Nudeln in der Pfanne kurz auskühlen lassen, damit das Eigemisch bei der Zugabe nicht stockt. Nun die Sauce unter die Spaghetti mischen und mit schwarzem Pfeffer würzen. Bei Bedarf auch salzen. Hier aufpassen, da auch der Parmesan schon salzig schmeckt.

Mit etwas Parmesan anrichten.

Tipp

Zu diesem Rezept passen auch Vollkorn- oder Dinkelspaghetti.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2)
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Miriam

Ich bin Miriam Wurm und meine Interessen sind so vielfältig, dass ich nicht einmal als organisierter Workoholic für alles Zeit finde.Ich mag alles, was mit Filmen, Serien, Büchern oder anderen Medien zu tun hat, aber auch Tennis, die Natur und die deutsche Sprache. In meiner Freizeit häkle ich gerne, probiere aber auch immer wieder neue Basteltrends aus.In der Küche bin ich zwar beim Essen talentierter als beim Kochen, was mich aber wiederum nicht hindert auch selbst immer wieder den Kochlöffel zu schwingen. In der Coronazeit entdeckte ich – wie so viele – auch meine Freude am Backen.