Thymian-Erdäpfel

Beilagen 19. 09. 2018

Thymian-Erdäpfel

Zutaten

  • 250 g Erdäpfel, vorwiegend festkochend, eher klein
  • 40 g Butter
  • 1 EL Thymian, getrocknet
  • Salz

Zubereitung

Zunächst die Erdäpfel wahlweise schälen oder nur gut abputzen. Anschließend halbieren.

In Salzwasser weich garen (ca. 15 – 20 Minuten), abseihen und ausdämpfen lassen – je länger, desto besser (gerne auch über Nacht).

Nun in einer Pfanne die Butter schmelzen, die Erdäpfel hinzugeben und ca. 10 Minuten anbräunen lassen. Kurz vor Ende den Thymian einstreuen und mit Salz abschmecken.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...
Beitrag drucken

Autor

Manuel

Ich bin Manuel Wurm, IT-Consultant und Blogger. Ich mag es, verschiedenste Dinge auszuprobieren. Vor allem mit Retro-Computern, Bierbrauen, Bogenschießen und Schlagzeug spielen verbringe ich gerne meine Zeit. Kochen zählt zu meinen größten Hobbys - das spiegelt sich auch auf wurmweb.at wieder, wo ich gerne Rezepte teile und hilfreiche Tipps für Interessierte festhalte.