Hauptspeisen vegetarisch

Nockerl mit Zucchinisauce

27. 05. 2020

Schlagwörter:

Zutaten

(für 4 Portionen)

Zucchinisauce

  • 500 g Zucchini
  • 2 Zwiebel
  • 1 Knoblauch
  • ½ Becher Rahm
  • 1 Brise Muskatnuss
  • 5 EL ÖL
  • Salz, Pfeffer,
  • Petersilie

Nockerl

  • 500 g Magertopfen
  • 2 Eier
  • 100 g Grieß
  • 70 g griffiges Mehl
  • 70 g Brösel
  • Salz

Zubereitung

Für die Sauce Zwiebel und Knoblauch fein schneiden. Zwiebel in Öl anrösten. Währenddessen Zucchini würfeln (eventuell schälen). Danach Zucchini und Knoblauch dazugeben, würzen und langsam weich dünsten; vor dem Pürieren den Rahm hinzufügen.

Die Zutaten für die Nockerl vermengen und 20 Minuten ziehen lassen.
Nun mit dem Löffel Nockerl aus dem Teig ausstechen, ins kochendem Salzwasser geben und nicht zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen.

Die Soße vor dem Servieren mit der geschnittenen Petersilie garnieren.

Dazu passt z. B. Vogerlsalat.

image_print
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1)
Loading...

Author

Johann

Related Posts